Malte Glöckner

Weltenverbesserer, IT-Experte, Umweltkämpfer

  • Erste finale Steckdosen-/Schalterbestellung ist da. Und dann noch 50% gespart 😀 #kopp t.co/fXUCheztgm

  • "Nimm ruhig dem Aufsteller mit"... Muss ich mir Gedanken machen 😀 t.co/7JzoDsvTg2

  • Was man so alles im Vorgarten findet 😨 t.co/yBerJJcH87

  • RT @DesperateAnnie: Dream keyboard #mondaymotivation t.co/mt7UBOcMeX

  • Für die meisten Leute #sofawetter , doch nicht für unser einer 💪 t.co/mP9NAWmFoy

… monatelang hatte ich unregelmäßig einen Disconnect am Abend. Durch viel Recherche im Internet konnte ich herausfinden das es ggf. an dem schwachen DSL-Modem von der Fritzbox 7270 liegen kann. Auch Störungsmeldungen bei der Telekom führten immer zu der gleichen Antwort; es wäre mit der Leitung alles in Ordnung.

Nun habe ich mir bei Ebay ein T-Com DSL Modem Speedport 200 gekauft und es vor die Fritzbox 7270 geschaltet, bislang hatte ich keine weiteren Disconnects in den Abendstunden. Auch die Zwangstrennung klappt problemlos.

Ich werde es weiter beobachten.

Leave a commentCancel reply