Malte Glöckner

Weltenverbesserer, IT-Experte, Umweltkämpfer

  • Erste finale Steckdosen-/Schalterbestellung ist da. Und dann noch 50% gespart 😀 #kopp t.co/fXUCheztgm

  • "Nimm ruhig dem Aufsteller mit"... Muss ich mir Gedanken machen 😀 t.co/7JzoDsvTg2

  • Was man so alles im Vorgarten findet 😨 t.co/yBerJJcH87

  • RT @DesperateAnnie: Dream keyboard #mondaymotivation t.co/mt7UBOcMeX

  • Für die meisten Leute #sofawetter , doch nicht für unser einer 💪 t.co/mP9NAWmFoy

Ab dem heutigen Tage ist mein neuer Handyprovider simyo *freu*.

Wo war ich vorher?
Bei Tchibo (O²)

Gab es Probleme bei der Kündigung bei Tchibo?
Nein gab es nicht, das Versäumnis die Kündigung zu spät zu verschicken, zieh ich mir voll und ganz an den Schuh. Ganz allein ich bin Schuld ;o

Habe ich die alte Rufnummer mit übernommen?
Ja, die Übernahme hat auch problemlos geklappt.

Warum bin ich zu Simyo gewechselt?
Weil ich bei Simyo Festnetz- und netzinterne Flat für 15 Euro bekomme und bei Tchibo 20 Euro hätte bezahlen müssen. Zudem ist meine Freundin bei Simyo, sodass ich Sie jetzt in ganz Deutschland nerven kann. Vorrausgesetzt man hat Empfang 😉

Was bezahle ich nun efektiv monatlich?
Wenn ich keine SMS verschicke und keine Fremdnetze anrufe, dann bleibt es bei 15 Euro im Monat. Das sollte an der Grenze des machbaren liegen.

Leave a commentCancel reply