Malte Glöckner

Weltenverbesserer, IT-Experte, Umweltkämpfer

  • Erste finale Steckdosen-/Schalterbestellung ist da. Und dann noch 50% gespart 😀 #kopp t.co/fXUCheztgm

  • "Nimm ruhig dem Aufsteller mit"... Muss ich mir Gedanken machen 😀 t.co/7JzoDsvTg2

  • Was man so alles im Vorgarten findet 😨 t.co/yBerJJcH87

  • RT @DesperateAnnie: Dream keyboard #mondaymotivation t.co/mt7UBOcMeX

  • Für die meisten Leute #sofawetter , doch nicht für unser einer 💪 t.co/mP9NAWmFoy

Nach nun mehreren gescheiterten Versuchen andere FULL HD Media Player mit meinen benötigten Funktionen zu nutzen, habe ich gestern Abend den Fantec P3700 Web Media Player bestellt.

Die Lieferung erfolgt voraussichtlich vom 5. März 2011 bis 11. März 2011.

Ab Lieferung geht es dann an die nächsten Tests um hoffentlich nun DAS Produkt gefunden zu haben, was meinen Anforderungen entspricht.

8 Kommentare

  • Thilo, 28. Februar 2011 at 15:09:45

    Bin gespannt… habe auch vor, mir den Player zu kaufen. Betankung der internen Platte des Players (USB 3.0!) am PC ist das Killerargument.

    Reply
  • Malte Glöckner, 2. März 2011 at 17:53:20

    Ich habe mir die Version ohne interne Festplatte gekauft, dann kann ich zum einen selber wählen, welche Festplatte ich einbaue und zum anderen wollte ich eigentlich das Netzwerkstreaming detailiert austesten.

    Reply
  • Thilo, 5. April 2011 at 12:23:57

    Ich würde ihn auch ohne Platte bestellen und dann das Festplattenmodell meiner Wahl einbauen. ich finde es nur praktisch den Player (mit interner HD) dann zum Betanken (große Datenmengen) direkt per USB 3.0 an den PC zu hängen. Ich habe nur WLAN… und das Gefühl, dass die Datenraten nicht ausreichen könnten – deswegen interne Platte.

    Hast du den Player jetzt schon? Erfahrungen?

    Reply
  • Malte Glöckner, 11. April 2011 at 21:07:09

    Ja, habe den Player schon. Die Betankung per USB 3.0 ist möglich, dann jedoch nichts anderes, da er dann ausschließlich für den USB-Betrieb nutzbar ist. Was möchtest noch wissen?

    Reply
  • Thilo, 12. April 2011 at 10:46:29

    Interessant sind für mich u. a. die Lautstärke des Lüfters, Arbeitsbereich der Fernbedienung (muss man sie unbedingt direkt auf’s Gerät richten) und Geschwindigkeit/Reaktionszeit in den Menüs.

    Reply

Leave a commentCancel reply